Iris Darias Steffen

Cuando otras personas me dan su opinión

sobre lo que me hace ser lo que soy,

entonces muy a menudo obtengo los términos claridad, coraje, persistencia y orientación a objetivos, pero también flexibilidad.

 

Me veo más como una soñadora, y como esto me ayuda a percibir las posibilidades, suelo tener una imagen intuitiva del futuro en la que veo a las personas, un equipo, un departamento o una empresa. En consecuencia los suelo acompañar en su camino hacia allí.


¿Qué me hace diferente de los demás?

  • Tiempo - que tengo y tomo, para ti el cliente.
  • alta empatía cognitiva y emocional, mis clientes se sienten comprendidos por mí tanto en su corazón como en su espíritu.
  •  Variedad de acción, dependiendo de la preocupación, el requerimiento y el contexto, aplico el acercamiento que se ajusta a la situación.

Mi atención se centra en las cosas correctas. Hacer las cosas bien está en manos del cliente. Estoy dispuesta a ayudar al cliente a hacerlo si es beneficioso para los propósitos del cliente

El curso de la vida

Kurz danach zog meine Familie nach Teneriffa, wo ich die ersten sechs Jahre meines Lebens im Kreis meiner zahlreichen kanarischen Verwandten aufgewachsen bin.

In Hamburg aber bin ich zur Schule gegangen und habe mein Studium der Psychologie mit den Schwerpunkten Arbeits- und Organisationspsychologie absolviert.

 Zwischendurch konnte ich in der Facultad de Psicologia in La Laguna Teneriffa Einblick in das spanische Universitätssystem erhalten, indem ich dort ein Jahr Psychologie studierte.

Im Anschluss habe ich für diverse Unternehmensberatungen für Organisationsentwicklung gearbeitet. Dort konnte ich unterschiedliche Kompetenzen von

  • der Expertin für Personal-beurteilungsverfahren und Personalentwicklung
  • zur Trainerin von sozialen Kompetenzen und
  • Mediatorin, Facilitator, Prozessberaterin bis
  • zum Coach mit sehr unterschiedlichen Kunden

sowohl fachlich als auch kulturell auf- und ausbauen.

 

Seit 2013 bin ich mit viel Freude selbstständig unterwegs. In dem Jahr erschloss sich mir auch die agile Welt durch das Rahmenwerk Scrum und sämtliche Strömungen der Business Modell Generation, gefolgt von Design Thinking und Kanban. Welch Begeisterung! Sämtliche Erfahrungen verdichten sich heute in dem Ansatz kollegiale Führung.

  • Heute verstehe ich mich als Beraterin für agile Organisationsentwicklung.

 Gelernt habe ich mit den Menschen in den Unternehmen wie achelos, ACN, Arthur Andersen, BASF IT Services, Bröker und Partner, BSN Medical, CNT, CPL, Comdirect, Eurogate, GS Consult, Hannover Rück, HHLA, HJP Consulting, Hofmeister & Meincke, Jungheinrich, KPMG, Lufthansa Systems, Mannesmann Mobilfunk, MOA , Mölnlycke Healthcare, Prime Meat,  Sagem Orga, Sprinkenhof AG, T-Systems, UKE und die Verwaltungsberufsgenossenschaft. 

 

Privat bin ich aus Motiven der Liebe 2004 nach Paderborn gezogen. Mittlerweile fühle ich mich dort sehr wohl. Ich habe zwei Bonus- und zwei eigene Kinder. Unser gemeinsamer Nachzügler lebt noch bei uns zu Hause. Dieses Jahr 2020 werde ich im Herbst mein eigenes Büro in Schloss Neuhaus eröffnen. Darauf freue ich mich schon sehr. Sobald es eröffnet worden ist, sind Sie herzlichst eingeladen es zu einem kostenlosen Beratungstermin für Ihr Anliegen in Augenschein zu nehmen. Darüberhinaus freue ich mich aber auch Ihnen im kostenlosen Erstkontakt intensiv zuhören zu dürfen.